Cocktails "easy drinks"

Pre-Mix-Cocktails mit und ohne Alkohol

Ein Event mit Cocktails - cool! Nur woher einen Barkeeper nehmen? Kein Problem mit unseren Pre-Mix-Cocktails kann jedermann und jedefrau Cocktails zubereiten!

Manuell mixen ein Problem...

  • hohe Personalkosten durch Fachkräfte, denn spezielle Fähigkeiten kosten
  • sehr aufwendig, da viele Zutaten und komplizierte Rezepte
  • schwankende Qualität und Geschmack abhängig von Zutaten und Personal
  • teure Werbemittel: hohe Design- und Druckkosten für Cocktailkarten
  • hoher Wareneinsatz durch teure Markenspirituosen
  • oft leicht verderbliche Zutaten, wie z.B. Sahne und seltene Säfte

Die Lösung: easy drinks!

  • JEDER kann mit easy drinks arbeiten, auch ungelernte Kräfte
  • schnelle und einfach Zubereitung durch fertige und vorgemixte Cocktailbasen
  • stets gleiche Premium Qualität aufgrund hochwertiger Zutaten gleich guter Geschmack egal wer den Cocktail mixt
  • Kostenlose Cocktailkarten & Poster. Auf Wunsch kostenlose Gestaltung individueller Cocktailkarten mit deinem Logo und deinem Verkaufspreis
  • Geringer Wareneinsatz!
  • Kein Verderb bei Sorten mit Alkohol. Sahne ist bereits in der Flasche (Pina Colada & Schwimming Pool) vorhanden und wird durch den Alkohol konserviert, daher kein Mindesthaltbarkeitsdatum - auch nach dem Öffnen!
  • Alle alkoholfreien Sorten haben 36 Monate Mindesthaltbarkeit und sind nach dem Öffnen - bei kühler Lagerung - noch mehrere Monate verwendbar.

easy drinks Flaschen...

Auf dem Rückenetikett der easy drinks Flaschen findest du die Zubereitungsanleitung. Mit 5 cl Premix und 10 cl Saft pro Cocktail kannst du 14 Cocktails pro Flasche mixen.

Als Faustregel kannst du ein Mischverhältnis von 1 Teil Pre-Mix-Cocktail und 2 Teile Saft anwenden.

easy drinks Cocktails...

Die easy drinks Cocktails sind schnell und einfach zubereitet. Beispiel Caipirinha: 1 Teelöffel Rohrzucker und einige Limettenstücke in das Glas geben. Dann mit Crash-Eis auffüllen und 5 cl Caipi darüber gießen. Sobald ein Teil des Eises geschmolzen ist, nochmals mit Crush-Eis auffüllen und servieren.

Beispiel Mojito: Crush-Eis und einige Limettenstücke in das Glas geben. Dann 5 cl Mojito und 10 cl Soda/Mineralwasser darüber gießen.- Ein Minzblatt oder einen Minze Zweig in die flache Hand legen und mit der anderen Hand darauf klatschen (so öffnen sich die Poren). Damit den Drink garnieren.